Hessische Blockmeisterschaften in Darmstadt am 11.6.2016

Einen tollen Wettkampf zeigte Elias Klink (M13) in der Disziplin “Lauf”.
Mit 4 persönlichen Bestleistungen und weiteren starken Ergebnissen überzeugte Elias mit einem 7. Platz unter 22 angetretenen Athleten aus
ganz Hessen.
Mit 2078 Punkten zeigte er sich gegenüber den 2021 Punkten vom 5.5. in Bad Homburg um 57 Punkte verbessert.
Drei weitere persönliche Bestleistungen gelangen ihm über 60 m Hürden (11,36 sec.), im Ballweitwurf (36,00 m) und über 800 m (2:31,95 min).
Knapp an Bestleistungen vorbei schrammte er über 75 m in 10,39 sec. (vorher 10,35 sec.) und im Weitsprung mit 4,34 m (vorher 4,37 m).
Für die Kreismeisterschaften am 18. Juni in Wehrheim ist Elias bestens vorbereitet und in einigen Disziplinen auch Titelaspirant.

Für Marie Biskup (W14) lief der Wettbewerb etwas unglücklich. Bereits die erste Disziplin bedeutet das Aus. Mit drei ungültigen Versuchen
im Weitsprung hatte sie keine Aussicht auf eine gute Platzierung und beendete den Wettkampf.
Bei den Hessischen Mehrkampfmeisterschaften am 25. Juni in Darmstadt wird Marie einen Vierkampf bestreiten und sicherlich
besser abschneiden.

Hans Fuhrmann

Foto